Der Ort

Hahnenklee - Die Perle des Harzes.

In 600m Höhe können Sie "die Seele baumeln lassen".

Absolute Ruhe und Natur. Hahnenklee ist auf einem Bergplateau gelegen und hat somit keinen lärmenden Durchgangsverkehr.

Im Ort: Arzt, Apothekenservice - auch in naturheilkundlichen Bereich erfahren (im Sommer geführte "Kräuter-Wanderungen") -, fachkundige Massage/Packungen, Supermarkt, Buchladen, etc.

Hahnenklee - im Nordharz Umgeben von zahlreichen Seen, Teichen und Bächen, die aus der Zeit des Bergbaus stammen.

Hahnenklee ist Teil des Unesco-Weltkulturerbe Oberharzer Wasserregal. Nähe zu Goslar (Unesco-Weltkulturerbe), Clausthal-Zellerfeld und Lautenthal.

Der Premium-Wanderweg "Liebesbank Weg" startet und endet in Hahnenklee und führt um den Bocksberg.

Cafés und Restaurants

Verführung zum Verwöhnen Italienisch, Griechisch, “Wie bei Muttern”, Kaffee + Kuchen, Chinesisch, Feinschmecker, Eiscafe, SUPER-Windbeutel (auf dem Bocksberg) ...

Seilbahn

Talstation: in Hahnenklee Bergstation: Bocksberg (ca.700m) Ganzjährig in Betrieb und mit Bewirtschaftung auf der Berghütte. Im Winter: Anschluss an den Schlepplift.

Historisches

Bergbau im Harz Info-Pfade in Hahnenklee-Bocksweise: hier erfahren Sie einiges über die Arbeit und das Leben der Menschen zur Zeit des Bergbaus.

Bilder

IMG_5685a
Kurteich mit Fontaine

IMG_8068
Das Striegelhaus

MG_1215a.
Schmetterling auf einer Bergwiese